Deutsch
Français

      

Maßnahmen und Ziele

  • Analyse und Abgleich der Aus- und Weiterbildungsstrukturen
    Austausch über die vorhandenen Strukturen der beruflichen Bildungsgänge innerhalb der Bildungsstufen von Berufs- und Fachschule (EQR Niveau 4-6). Des Weiteren Austausch über die vorhandenen Strukturen der Lehrpläne, und Verfahren in den Bereichen der ökologischen Landbewirtschaftung sowie die Ermittlung des aktuellen und zu erwartenden Bedarfs.

  • Harmonisierung von Bildungsinhalten unter Anwendung europäischer Standards

  • Angleichung und Neuentwicklung von zweisprachigen Bildungsmaterialien

  • Förderung der grenzüberschreitenden Mobilität:
    Etablierung von grenzüberschreitenden Lehrgängen, Hospitationen und Exkursionen für Ausbilder, Lehrer oder Schüler der jeweiligen Nachbarländer, um so unter anderem die Sprachfertigkeiten der Teilnehmer zu erhöhen

  • Öffentlichkeitsarbeit mit dem Schwerpunkt Bildung zur ökologischer Landbewirtschaftung in der trinationalen Metropolregion Oberrhein.